32 Drachen-Tage

Im Jahr 2016 nehme ich wieder an der Inktober-Challenge teil. Diesmal halte ich mich an die prompt list, die der Erfinder der Challenge, Jake Parker, jedes Jahr vorgibt Thema stelle ich mir drei Aufgaben: Jedes Bild soll eine Geschichte erzählen. Sie soll von Drachen und Menschen handeln. Und sie soll witzig sein.

Es macht solch einen Spaß, sich jeden Tag eine andere Geschichte auszudenken! Eine Handlung, eine Szenerie, und dann noch freche Kommentare der Drachen dazu. In der Mitte dieser 32 Tage werden die Themen immer düsterer: Flucht, Entkommen, Schlacht, Angst. Aber im Endspurt wird es wieder frech und lustig. Am Schluss ist es sogar ein ganzes Buch geworden: Eine Sammlung von Vers-Erzählungen mit dem Titel „32 Drachen-Tage“.

weitere Galerien

Menü schließen